Neues Leben für alte Sachen

Viel zu viele Dinge werden bei uns täglich weggeworfen, obwohl sie noch gut zu gebrauchen wären. Das Weitergeben dieser Dinge an einen neuen Besitzer, der Freude daran hat, ist oft mit einem zeitlichen Aufwand verbunden, der sich für viele nicht mehr lohnt – selbst wenn die neue Besitzerin gerne noch etwas bezahlen würde.

Die Grünliberalen des Bezirks Dielsdorf möchten hier Abhilfe schaffen. Sie sammeln guterhaltene gebrauchte, neue oder antiquarische Dinge ein und verkaufen sie über eine Internetbörse. Der Erlös kommt der Wahlkampfkasse der noch jungen Partei zugute.

Fredi Heller, Initiant dieser Aktion, meint: “Die Sachspender können in mehrfacher Hinsicht ein gutes Gefühl haben. Sie wissen, dass ihre Dinge weiter geschätzt werden, sie helfen Abfall zu vermeiden und Ressourcen zu schonen und zudem unterstützen sie den Wahlkampf der Grünliberalen, die für einen nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen zugunsten unserer Kinder eintritt.“

Die Sachspenden sollten in der Regel eine Grösse haben, die sich gut per Post verschicken lässt. Die Dielsdorfer Grünliberalen nehmen Spendenmeldungen unter 079 209 66 40 entgegen und holen die Gegenstände dann bei den Besitzern ab.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s